0 %
Scroll
Anreise:
Abreise:
Anfragen
Buchen

G’sund: Runden drehen

Das Tann war zu den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotchi das Trainingscamp der besten Eisschnellläufer der Welt. Auf unserer Freiluftbahn der Rekorde kann jeder eislaufen, der Lust hat.

EISLAUFEN UND EISSTOCKSCHIESSEN AM RITTEN, SÜDTIROL

Verabredung auf dem Eis: Schlittschuhlaufen

Nirgendwo werden die Prinzessinnen und Prinzen des Eises, die kleinen wie die großen, so verwöhnt wie bei uns auf dem Ritten. Hier findet sich nicht nur die schnellste Freiluftbahn der Welt, hier kann man an vielen Orten kunstvoll Pirouetten drehen. In der Eishalle Klobenstein, am Eislaufplatz in Oberbozen und mitten in der Natur: am idyllisch gelegenen Wolfgrubener See.

Für Sportsnaturen: Eisstock schwingen

Der alte Volkssport wird am Ritten bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts praktiziert und ist heute außerordentlich beliebt. Bei Freunden des Eisstockschießens ganz besonders punkten kann der Wolfsgrubener See mit seinen landschaftlichen Reizen. Zum Turnier treffen sich die Mannschaften auch gerne in der Arena Ritten in Klobenstein oder auf unserer kleinen Eisstockbahn auf der Tann. 

Weitere Aktivitäten im Winter:

Winterwandern
am Ritten

 

mehr erfahren

Rodeln am
Rittner Horn

 

mehr erfahren

Skifahren am
Rittner Horn

 

mehr erfahren

„Herzlichkeit & Liebe zum Detail.“

von eikegethmann, tripadvisor

Hotel Tann ****
Tannstraße 22 · 39054 Klobenstein
Ritten · Südtirol · Italien
Tel. +39 0471 356 264
info@tann.it